Gewindefahrwerk mit HLS 4 VW Golf IV (1J)
Enzmann Motorsport
  • Artikelnummer: 35280421
4.774,06 €

inkl. 16% USt., versandfreie Lieferung

wird für Sie bestellt / gefertigt

Lieferzeit: 11 - 12 Werktage


Beschreibung
Kurzinformationen
  • Artikelnummer:
    35280421
  • Hersteller:
  • Verstellung HA:
    Gewinde
  • Tieferlegung VA in mm:
    45-65
  • Hinweis:
  • Achslast VA:
    bis 1020
  • Produkthinweise:
  • Material:
    Edelstahl
  • Achslast HA:
    bis 1020
  • Tieferlegung HA in mm:
    35-65
  • Hinweiserklaerung:
    2: VA + HA höhenverstellbar (VA Gewindefederbeine, HA Federn mit Höhenverstellung + Dämpfer) - 6: Bei Einbau mit serienmäßigen Rad-/Reifenkombinationen sind zusätzlich handelsübliche Spurverbreitungen aus dem Zubehör erforderlich - 13: Der original Stabilisator muss umgerüstet werden. KW Artikel-Nr. Stabiumrüstsatz siehe Hinweis 7 - 39: Bei Fahrzeugen mit einem Antriebswellendurchmesser (rechts) von mehr als 42 mm verringert sich die max. TÜV geprüfte Tieferlegung um 15 mm. -
  • Produkt:
    Gewindefahrwerk mit Höhenlift
  • Haerteverstellung:
    Zug- und Druckstufe
  • Verstellung VA:
    Gewinde
  • Zulassung:
    TÜV Teilegutachten
  • Lieferumfang:
    Set (VA+HA) mit HLS 4
Beschreibung

Mit dem HLS Lift Kit sind Hindernisse wie z. B. Parkhäuser, Garageneinfahrten, Speedblocker oder Absätze in der Fahrbahn auch für tiefer gelegte Fahrzeuge bzw. Fahrzeuge mit wenig Bodenfreiheit kein Problem. Das mit dem Lift Kit ausgestattete Fahrzeug wird um bis zu 45 mm angehoben, um somit Hindernisse problemlos überfahren zu können, die mit der normalen Fahrzeughöhe nicht überwunden werden können. Je nach Fahrzeugtyp und Modell ist das Lift Kit als fahrzeugspezifische Lösung oder als Individual Umbaukit erhältlich.

Das Lift Kit gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen: HLS 2, das an der Vorderachse installiert wird und HLS 4, das auf Wunsch zusätzlich auch an der Hinterachse verbaut werden kann und eine Anhebung des gesamten Fahrzeugs möglich macht. Die Hydraulikzylindereinheit wird am Gewindefahrwerk zwischen Federteller und Feder montiert. Der Vorteil eines Hydrauliksystems besteht darin, dass im Fahrbetrieb keine Komprimierung (Bewegung) der ausgefahrenen Zylindereinheit (keine unerwünschte zusätzliche Federung) auftritt.

- Einfaches Überfahren von Hindernissen für PKW mit wenig Bodenfreiheit
- Als Komplettlösung mit KW Gewindefahrwerk oder als Nachrüstsatz
- Betätigung vom Innenraum durch Taster mit LED- Positionsanzeige oder optional über Funkfernbedienung
- Im Fahrbetrieb (bis 80 km/h) aktivierbar
- Schnelles Anheben in 4-5 Sekunden bei HLS 2
- Absolut korrosionsbeständig (coadierte Zylinderbauteile aus Alu)

KW HLS gibt auch als Nachrüstsatz für serienmäßige sowie KW Gewindefahrwerke, bestehend aus Federn, Adaptionen, Hydraulikzylinder und kompletter Steuerung.


Frage zum Produkt
Frage zum Produkt
Bewertungen
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung
Kontakt

Enzmann Motorsport
Ronny Enzmann

Feldstrasse 1
09390 Gornsdorf
Deutschland

Tel.: 03721-273199
info@enzmann-motorsport.de